Was zunächst als Steckenpferd des Gründers mit dem Bau des ersten, eigengenutzten Blockheizkraftwerkes (kurz BHKW) begann, wurde aufgrund der enormen Nachfrage schnell zum festen Bestandteil unseres Angebotes.

Vorrangiges Ziel war, die Energiekosten für die eigenen vier Wände drastisch zu reduzieren. Dies ist uns unter anderem mit der Konstruktion des BHKW Greentechnology11-22 gelungen. Auch die Bereiche Windkraft- und Solarenergie (Photovoltaik) konnten wir mit europäischen Herstellern zuverlässige Partner finden, die uns in diesem Bereich hervorragend unterstützten.

Durch den Wegfall staatlicher Subventionen für den Nutzer war es nötig die Ausrichtung und damit das Produktspektrum der BHKW Greentechnology GmbH zu überdenken.

Die neue Ausrichtung bezieht sich nun im Wesentlichen auf die Entwicklung und Produktion von Analysesystemen und dem dazu gehörigen Zubehör für den Maschinen- und Anlagenbau.

Unserer Ideologie durch saubere Energie die Umwelt zu schonen sind wir treu geblieben.
Nach wie vor sind die erneuerbaren Energien unsere Motivation. Durch unsere Analysegeräte werden die Emissionen gemessen und können mithilfe von Harnstoff so genau reduziert werden, dass der NOx Ausstoß auf ein Minimum verringert wird.




Aktuelle Stellenausschreibung:


Zur Verstärkung suchen wir im kaufmännischen Bereich zum

 01.08.2018 eine/n Auszubildende/n
für den Beruf

Kaufmann/-frau für Büromanagement.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per Post an Frau Daniela Schneider oder per Email an D.Schneider[at]bhkw-greentech.de